Lungenfunktionsdiagnostik mit Pulsoxymetrie
Hierbei handelt es sich um verschiedene Untersuchungsverfahren, welche die Funktion der Lunge überprüfen. Dabei können rechtzeitig Krankheiten wie Asthma erkannt und behandelt werden.

Wichtige Verfahren bei Untersuchungen der Lunge sind z.B. die Spirometrie, bei der der Luftstrom der Atmung gemessen wird, oder die Messung des Sauerstoffes im Blut durch ein Pulsoximeter. Dabei wird ein Clip an Finger, Zeh oder Ohrläppchen befestigt und dort die Lichtabsorption gemessen. Die Werte des Gehaltes an Sauerstoff im Blut liegen bei einem gesunden Menschen bei 96-100%. Bei der Pulsoxymetrie wird auch der Puls gemessen.
Praxis Dr. med. Ulrich Nollmann • An der Wasserburg 33 • 44379 Dortmund • Telefon: 0231/617041 • info@kinderarzt-nollmann-dortmund.de